Netzentgelte Gas

 

Die Nutzung der Netze der Rhein-Sieg Netz GmbH erfolgt nach objektiven, transparenten und diskriminierungsfreien Kriterien.

Entgelte sind zu entrichten für die Netznutzung und für die Messung und Abrechnung. Zusätzlich sind die jeweilige Konzessionsabgabe sowie die gesetzlich gültige Umsatzsteuer zu entrichten. In den Entgelten der Rhein-Sieg Netz GmbH sind die Kosten der vorgelagerten Netze enthalten.
Nachfolgend finden Sie alle Informationen zu den Entgelten für die Netznutzung der Rhein-Sieg Netz GmbH:

 

Die Preisblätter werden gemäß § 20 Abs. 1 Satz 2 EnWG veröffentlicht.

Konzessionsabgabe

Die Rhein-Sieg Netz GmbH zahlt in allen Konzessionsgebiete den nach § 2 KAV in der jeweils gültigen Fassung zulässigen Höchstbetrag an Konzessionsabgabe.

Mehr-/Mindermengen

Die Preise für Mehr- / Mindermengen sind auf den Internetseiten der Marktgebietsverantwortlichen veröffentlicht.

 
Störungsannahme

Störungsnummer
rund um die Uhr:

01802/484848

Im Notfall rufen Sie bitte die Polizei (110) oder Feuerwehr (112) an.

 
 

Zur Zählerstandeingabe: www.rhein-sieg-netz.de/portal

oder geben Sie Ihren Zählerstand telefonisch an:

02241-8667011

Bitte halten Sie hierzu Kundennummer, Zählernummer und Zählerstand bereit.